Kalender

XVI Festival Internazionale di Musica e Arte Sacra
Rom und Vatikan

mit den Wiener Philharmoniker als Orchester „in residence“

 

vom 16. bis 19. September 2017

und vom 4. bis 7. November 2017

 

 

vom 16. bis 19. September 2017

 
 
 
Samstag, 16. September 2017, 20 Uhr
Päpstliche Basilika Santa Maria Maggiore
Choir of King’s College, Cambridge (Vereinigtes Königreich)
Musikalische Leitung: Stephen Cleobury
 
Sonntag, 17. September 2017, 12 Uhr
Basilica di Sant’Ignazio di Loyola in Campo Marzio
Orgelkonzert
Choralbearbeitungen von Bach, Mendelssohn, Brahms und Reger zum Thema Luther-Texte
Leo Kraemer, Organist
 
Sonntag, 17. September 2017, 20 Uhr
Residenza Paolo VI
Gala Dinner
 
Montag, 18. September 2017, 11 Uhr
Päpstliches Institut für Kirchenmusik (Sala Accademica)
Symposium zum Gedenken an 500 Jahre Reformation
 
Montag, 18. September 2017, 21 Uhr
Basilica di Santa Maria ad Martyres – Pantheon
Lutheranisches Konzert
Klang der Reformation  „Eine feste Burg ist unser Gott“
Werke von Heinrich Schütz, Samuel Scheidt, Michael Praetorius
Kammerchor der Frauenkirche Dresden (Deutschland)
Musikalische Leitung: Matthias Grünert
 
Dienstag, 19. September 2017, 21 Uhr
Jubil
äumskonzert zu 175 Jahren Wiener Philharmoniker
Wolfgang A. Mozart, Symphonie Es-Dur, KV 543
Wolfgang A. Mozart, Symphonie G-Moll, KV 550
Wiener Philharmoniker (Österreich)
Musikalische Leitung: Yannick Nézet-Séguin

 

vom 4. bis 7. November 2017

 

Samstag,  4. November 2017

Päpstliche Basilika San Pietro in Vaticano
16 Uhr Geistlich-musikalische Meditation
Wolfgang Amadeus Mozart, Krönungsmesse, KV 317
Illuminart Philharmonic Orchestra and Illuminart St. Peter Chorus (Japan)
Musikalische Leitung: Tomomi Nishimoto

17 Uhr Heilige Messe zelebriert von Seiner Eminenz Kardinal Angelo Comastri
Coro del Vicariato Vaticano (Vatikanstadt)
Musikalische Leitung: Temistocle Capone

Orasho
Illuminart St. Peter Chorus (Japan)


Samstag, 4.
November 2017, 21 Uhr
Basilica di Sant’Ignazio di Loyola in Campo Marzio
Ludwig van Beethoven, Messe in C-Dur, op. 86
PalatinaKlassik-Vokalensemble (Deutschland)
Philharmonischer Chor an der Saar (Deutschland)
Chor und Orchester des Staatlichen Konservatoriums von Kazan (Russische Föderation)
Musikalische Leitung: Leo Kraemer

 
Sonntag, 5. November 2017, 21 Uhr
Päpstliche Basilika San Giovanni in Laterano
Wolfgang Amadeus Mozart, Requiem in D-moll, K 626
Illuminart Philharmonic Orchestra and Illuminart St. Peter Chorus (Japan)
Musikalische Leitung: Tomomi Nishimoto

Montag, 6. November 2017, 21 Uhr
Päpstliche Basilika San Paolo fuori le Mura
Giovanni Battista Pergolesi, Stabat Mater
Wiener Virtuosen – Wiener Philharmoniker (Österreich)
 
Dienstag, 7. November 2017, 21 Uhr
Päpstliche Basilika San Paolo fuori le Mura
Franz Joseph Haydn, Die Schöpfung
Limburger Domsingknaben (Deutschland)
Orchestra Roma Sinfonietta (Italien)
Mechthild Bach, Sopran
Julian Prégardien, Tenor
Thomas Laske, Bass
Musikalische Leitung: Andreas Bollendorf

Stand: 7. März 2017
Änderungen vorbehalten

Un posto garantito ai concerti

In generale, l’ingresso ai concerti è libero e gratuito. Ai sostenitori e agli amici della Fondazione Pro Musica e Arte Sacra verranno messi a disposizione dei settori riservati.

Se vuoi essere costantemente informato sui concerti e avere un posto sicuro, contribuendo così inoltre ad organizzare concerti di musica sacra e finanziare restauri d’arte sacra, sostieni la Fondazione con un contributo annuale a partire da 75 Euro!

Sostieni la Fondazione con versamento contributo online!

xiii