Kalender jahr 2008

8.Februar 2008, 17 Uhr

Residenza Palazzo Cardinal Cesi, Via della Conciliazione 51, Rom

Präsentation des Portraits des ersten Erzpriesters der Basilika Sankt Paul vor den Mauern, Andrea Kardinal Cordero Lanza di Montezemolo, von Natalia Tsarkov.

Die Realisierung des Portraits wurde von der Fondazione Pro Musica e Arte Sacra finanziert.


22. April 2008, 18 Uhr

Kirche Santissimo Nome di Gesù all’Argentina, Rom

Heilige Messe, zelebriert von Erzbischof Gianfranco Ravasi, zur Einweihung des Altares des Hl. Ignatius von Loyola und der “macchina barocca” von Andrea Pozzo nach deren Restaurierung

Das Musikprogramm der Heiligen Messe, mit der Cappella Musicale di San Giacomo und dem Ensemble Seicentonovecento unter der Leitung von Flavio Colusso, wurde von der Fondazione Pro Musica e Arte Sacra organisiert und ermöglicht.

 

23. April 2008, 21 Uhr

Basilika San Lorenzo in Lucina, Piazza San Lorenzo in Lucina, Rom

Chorkonzert „Magnificat Anima Mea Dominum“

Chor der Accademia Nazionale di Santa Cecilia

Leitung Filippo Maria Bressan

Organisiert von der Accademia Nazionale di Santa Cecilia in Zusammenarbeit mit der Fondazione Pro Musica e Arte Sacra.

 

27. Mai 2008, 11 Uhr

Bibliothekssaal der Dombauhütte von St. Peter, Vatikanstadt

Pressekonferenz zum Abschluss der Restaurierungsarbeiten im Mausoleum H (dei Valeri) in der Vatikanischen Nekropole unter dem Petersdom. Die Restaurierung wurde von der Fondazione Pro Musica e Arte Sacra finanziert.

 

11. Juni 2008, 18 Uhr

Oratorio del Gonfalone, Via del Gonfalone 32/A, Rom

Pressekonferenz zum Erscheinen des ersten Bandes der Reihe „Il Capitolo di San Pietro in Vaticano dalle origini al XX secolo“ (Das Domkapitel von St. Peter im Vatikan

von den Anfängen bis zum 20. Jhdt.) von Dario Rezza und Mirko Stocchi (Edizioni Capitolo Vaticano). Der Druck des Buches wurde von der Fondazione Pro Musica e Arte Sacra finanziert.

 

29. September 2008, 11 Uhr

Tempio di Adriano (Sitz der Handelskammer Rom), Via de’ Burrò 147, Rom

Pressekonferenz zum VII. Festival Internazionale di Musica e Arte Sacra

 

VII. Festival Internazionale di Musica e Arte Sacra

12. Oktober – 30. November 2008

 

 

Akt 1

Sonntag 12. Oktober 2008, 20.30 Uhr

Basilika San Giovanni in Laterano (Apsis)

Johann Sebastian Bach, Die Kunst der Fuge BWV 1080

in der Fassung von Hans-Eberhard Dentler

Ensemble Arte della Fuga

Carlo Parazzoli, Violine

Raffaele Mallozzi, Viola

Hans-Eberhard Dentler, Violoncello

Francesco Bossone, Fagott

Antonio Sciancalepore, Kontrabass

 

Montag 13. Oktober 2008, 18 Uhr

Basilika San Paolo fuori le Mura

Anton Bruckner, Sinfonie Nr. 6

Wiener Philharmoniker

Dirigent Christoph Eschenbach

Konzert in Anwesenheit des Heiligen Vaters Papst Benedikt XVI.

Video des Konzertes

Fotogalerie

 

 

Akt 2

Montag 17. Nov. 08, 21 Uhr

Sala Accademica del Pontificio Istituto di Musica Sacra

Konzert für Klavier und Orgel

mit Werken von Bach/Busoni, Liszt und Guillou

Jean Guillou, Klavier und Orgel

Johannes Skudlik, Orgel

 

Dienstag 18. November 2008, 21 Uhr

Sala Accademica del Pontificio Istituto di Musica Sacra

Konzert für Orgel und Trompete

mit Werken von Martini, Bach, Messiaen, Hakim, Eben

Simon Preston, Orgel

Reinhold Friedrich, Trompete

 

Mittwoch 19. November 2008, 21 Uhr

Kirche San Luigi dei Francesi

Orgelkonzert mit Werken von Messiaen, Hakim

Naji Hakim, Orgel

 

Donnerstag 20. November 2008, 21 Uhr

Kirche San Paolo entro le Mura

Konzert für Orgeln und Schlagwerk

mit Werken von Scarlatti, J.S.Bach, Vivaldi, W.F. Bach, Guillou

Jean Guillou, Martin Baker, Vito Gaiezza, Roberto Bonetto, Jürgen Wolf, Jürgen Geiger, Bernhard Buttmann, Giampaolo di Rosa, Winfried Bönig, Orgel

Hélène Colombotti, Schlagwerk

Johannes Skudlik, Orgel und Dirigent

 

Samstag 22. November, 21 Uhr

Basilika S. Ignazio di Loyola

Stephen Edwards, Requiem for my Mother

Continuo Arts Symphonic Chorus and Orchestra

The City of Prague Philharmonic Orchestra

Dirigent Candace Wicke

 

Akt 3

Mittwoch 26. November 2008, 17 Uhr

Basilika San Pietro in Vaticano

Pontifikalamt, zelebriert von S.H.E. Kardinal Angelo Comastri, Erzpriester der Basilika San Pietro in Vaticano

Gregorianik:

Choir of the Basilica of the National Shrine of the Immaculate Conception

Dirigent Peter Latona

Wolfgang Amadeus Mozart, Venite Populi KV 260 (248a)

Joseph Haydn, Missa Solemnis “Harmoniemesse” HOB. 22.14

W. A. Mozart, “Magnificat” aus Vesperae solemnes KV 339

Youth Orchestra of the Americas

Gächinger Kantorei

Dirigent Helmuth Rilling

 

Mittwoch 26. November 2008, 21 Uhr

Basilika Santa Maria Maggiore

Musik für eine Messe zu Ehren der Unbefleckten Empfängnis

mit Chorwerken von Victoria, Monteverdi, Marenzio u.a.

Choir of the Basilica of the National Shrine of the Immaculate Conception

Dirigent Peter Latona

 

Donnerstag 27. November 2008, 21 Uhr

Basilika San Giovanni in Laterano

Joseph Haydn, Die sieben letzten Worte des Erlösers am Kreuz

Streichquartett der Wiener Philharmoniker

Sprecher und Kommentar Monsignor Pablo Colino

Marcello Nardis, Kantor

 

Freitag 28. November 2008, 21 Uhr

Basilika Santa Maria Maggiore

Johannes Brahms, Ein deutsches Requiem

Orchestre de la Suisse Romande

Rundfunkchor Berlin

Alexandra Coku, Sopran

Detlef Roth, Bariton

Dirigent Marek Janowski

 

Samstag 29. November 2008, 21 Uhr

Basilika San Paolo fuori le Mura

Musik aus europäischen Kathedralen

mit Werken von Palestrina, Monteverdi, Gabrieli, Frescobaldi, Croce, Perosi, Krämer

Bläserensemble Dom zu Speyer

Speyerer Domchor

Philharmonischer Chor an der Saar

Chor der Saarländischen Bachgesellschaft

Dirigent Leo Krämer

 

Sonntag 30. November 2008, 21 Uhr

Basilika S. Ignazio di Loyola in Campo Marzio

Johann Sebastian Bach, Musicalisches Opfer BWV 1079

in der Fassung von Hans-Eberhard Dentler

I Solisti del Thema Regium

Künstlerische Leitung Hans-Eberhard Dentler

Un posto garantito ai concerti

In generale, l’ingresso ai concerti è libero e gratuito. Ai sostenitori e agli amici della Fondazione Pro Musica e Arte Sacra verranno messi a disposizione dei settori riservati.

Se vuoi essere costantemente informato sui concerti e avere un posto sicuro, contribuendo così inoltre ad organizzare concerti di musica sacra e finanziare restauri d’arte sacra, sostieni la Fondazione con un contributo annuale a partire da 75 Euro!

Sostieni la Fondazione con versamento contributo online!

xiii